Organisation der Genossenschaft

Die Organe der Genossenschaft sind:  Vorstand, Aufsichtsrat und Generalversammlung.

Der Vorstand

Der Genossenschaft-Vorstand führt die Geschäfte der Genossenschaft. Dieser besteht derzeit aus Dr Willi Beck und Matthias Gärtner. Die Verantwortlichkeiten der verschiedenen Arbeitsbereiche der Genossenschaft sind auf die beiden Vorstände verteilt.

Dr Willi Beck

Dr Willi Beck (UNISA), geb. 1956, verh., 3 Kinder, Sulzbach/Murr, ist gelernter Bankkaufmann doch Begegnungen mit Gott veranlassen ihn, sich neu zu orientieren. Er studiert Theologie an der Evangelischen Missionsschule in Unterweissach, ist lange Jahre als evangelischer Diakon tätig, gründet und leitet die Akzente-Gemeinde.
Er belegt eine Ausbildung in biblisch-therapeutischer Seelsorge, ist lizenzierter DISG-Trainer, zertifizierter Coach und Kommunikationstrainer. Nach seinem Diplomabschluss an der Akademie für christliche Führungskräfte, hat er ein Master– und Promotionsstudium an der University of South Africa (Unisa) abgeschlossen.
Er ist 2017 Initiator der Genossenschaftsidee und der Vision im Belinda-Areal ein Begegnungs- und Kulturzentrum aufzubauen.
Begeistert von Jesus Christus, setzt er sich dafür ein, dass Glauben und Leben, Gesellschaft und Kirche, kulturelle und geistliche, soziale und kommunale Interessen in einer befreiten Art und Weise zusammenfinden können.
Er läuft gerne, spielt Gitarre und ist Rock-Fan. Fachliteratur löst Leidenschaft aus, theologische, psychologische und soziologische Zugänge zum Leben gehören für ihn zusammen.

Matthias Gärtner

Matthias Gärtner, geb. 1959, verh., 4 Kinder, Murrhardt.

Der Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat kontrolliert die Geschäfte des Vorstandes und wählt ihn. Der Aufsichtsrat wiederum wird durch die Mitglieder in der Generalversammlung gewählt. Der aktuelle Aufsichtsrat besteht aus folgenden Personen:

Sigmund Lenz, Vorsitzender

Sigmund Lenz (Vorsitzender), geb. 1952, Backnanger Str. 82, 71546 Aspach, Email: sigmund.lenz@online.de Telefon: 07191-920248 | 0152-28407834

Hansjörg Martin

Hansjörg Martin, geb. 1967, Meisenweg 8, 71579 Spiegelberg, Email: hansemart@web.de Telefon: 07194-765

Ute Krimmer-Rednak

Ute Krimmer-Rednak, geb. 1966, Hollestr. 11, 71560 Sulzbach/Murr, Email: utekrimmerrednak@web.de Telefon: 07193-8696

Andreas Roeder

Andreas Roeder, geb. 1962, Dachsweg 3, 71560 Sukzbach/Murr, Email: chrysobaryt@googlemail.com Telefon: 0160-2866045 | 0151-20064728

Steffen Pfingstag

Steffen Pfingstag, geb. 1967, aufgewachsen in Sulzbach, ab etwa dem 19. Lebensjahr regelmäßige Besuche im Kessel. Studium der Forstwissenschaften in Freiburg, Studium der Theologie an der Bibelschule Unterweissach, seit Herbst 2000 wieder wohnhaft in Sulzbach und angestellt bei der Akzente-Gemeinde. Ausbildung zum christlichen Lebensberater und Heilpraktiker für Psychotherapie. Seit 2021 mit eigener Praxis. Autor mehrerer Bücher. Hobbies sind Blues- und Rockmusik machen, Wald und Natur, Jogging, Wandern, Radfahren, Geschichten schreiben, lesen. Als alter Belinda-Gänger bin ich fasziniert von der Erhaltung des Kessels und des gesamten Areals als Ort kultureller Begegnung. Außerdem finde ich es wichtig, dass Kirche bei den Leuten ist! Email: steffen@pfingstag.net Telefon: 07193-930341

Thomas Hartmann

Thomas Hartmann, geb. 1972,  Schlehenweg 30, 74405 Gaildorf, Email: Hartmann-Gaildorf@t-online.de Telefon: 07971-9774-12

Die Generalversammlung

Die Mitglieder der Genossenschaft sind in der Generalversammlung präsent. Diese findet in der Regel jährlich statt. Dort werden der Geschäftsbericht vorgelegt, über Entwicklungen, Erfolge und Schwierigkeiten berichtet, Anträge diskutiert, Abstimmungen vorgenommen.

Näheres ist in der Genossenschafts-Satzung nachzulesen. Diese kann bei Interesse angefordert werden. Nehmen Sie Kontakt auf.